Завантаження...

Mink farm 1908
 

 

 

This photo was viewed 0 times and was downloaded in full size 0 times.

This photo was liked 0 times

Please login in order to see the source link
Description
English: Mink farm


Deutsch: Plan einer Nerzfarm. (ca. 1908?)
  • D. Eingang mit doppelter Tür.
  • B. Abteilungen für junge Tiere.
  • A. Käfige für Männchen.
  • O. Bäume Oben links- Drahtzaun schräg nach dem Innern überstehend.

Züchtung. Im Norden der Vereinigten Staaten und in Canada werden z. Z. Versuche gemacht den Nerz zu züchten. Anfänglich in Kästen Höfen oder Ställen, wird die Zucht jetzt in grösserem Masstabe in Farmen betrieben. Die Einzäunung der für die Tiere bestimmten Gebiete muss genügend tief in die Erde gehen und sehr fest sein, da die Nerze Höhlen graben und auch geschickte Kletterer sind. Das eingezäunte Gebiet wird dann wie aus obigem Plane ersichtlich ist, in verschiedene kleinere Felder durch Drahtgitter abgeteilt. In jedes dieser Felder wird an der trockensten Stelle eine Kiste halb in die Erde gestellt die die Wohnung für die Tiere abgiebt. Das Schlupfloch kommt zu ebener Erde zu liegen und die Kisten werden denn mit Laub und Reisig bedeckt.

Es ist absolut notwendig, dass die Tiere immer frisches Wasser haben wesshalb die Farmen mit Vorliebe an fliessendes Wasser angelegt werden. Zur Fütterung wird Milch, Brodt, Fleisch und Fische verwendet. Die Ranzzeit ist Anfang März. Die Weibchen tragen 6 Wochen und werfen 3-5 Junge. Sobald die Jungen zur Welt kommen, müssen die Männchen abgesondert werden, da sie in der Gefangenschaft die Jungen fressen. Diese kommen blind zur Welt, bleiben 6-8 Wochen bei der Mutter und werden dann bei getrennten Geschlechtern in besonderen Abteilungen aufgezogen.

Der Nerz ist ein Nachttier und kann nur am Morgen früh oder in der Nacht beobachtet werden. Die Tiere lieben auf Bäume zu klettern und bedürfen deshalb schattiges Gelände damit die Felle nicht hell werden.

Wie schon erwähnt sind die Felle des Mink welche unter dem Namen amerikanische Nerze besser bekannt sind, viel mehr geschützt und wertvoller, als die der sogenannten russischen Nerze. Von letzteren kommen jährlich etwa 50-60.000, von amerikanischen ungefähr 400.000 in den Handel. Als die schönsten amerikanischen Felle in Bezug auf dunkle Farbe und Feinheit sind die der Ostküste Nordamerikas, von Neu-England und dem Staate Maine. Nach dem Westen zu fallen hellere und kleinere Sorten.

Das Hauptquantum wird durch die Hudsons-Bay-Company in ihren Londoner Auktionen in den Handel gebracht.
Date circa 1908(1908)
Source P. Larisch, Paris: Das Kürschner-Handwerk (Larisch u. Schmid) , III Teil, Zweite verbesserte Auflage, Selbstverlag. Ohne Jahreszahl (die Erstauflage (alle 3 Teile) erschien 1903, noch ohne das Kapitel „Züchtung“)
Author P. Larisch
Public domain This image (or other media file) is in the public domain because its copyright has expired.

This applies to Australia, the European Union and those countries with a copyright term of life of the author plus 70 years.


Dialog-warning.svg You must also include a United States public domain tag to indicate why this work is in the public domain in the United States. Note that a few countries have copyright terms longer than 70 years: Mexico has 100 years, Colombia has 80 years, and Guatemala and Samoa have 75 years, Soviet Union has 74 years for some authors. This image may not be in the public domain in these countries, which moreover do not implement the rule of the shorter term. Côte d'Ivoire has a general copyright term of 99 years and Honduras has 75 years, but they do implement the rule of the shorter term.


This file has been identified as being free of known restrictions under copyright law, including all related and neighboring rights.

Licensing



Licensing:
Public Domain

Comments

Only registered users can post comments. Please login



EXIF data:
File name mink_farm_1908.jpg
Size, bytes 148174
Mime type image/jpeg
The images at Free-Photos.biz come mainly from Wikimedia Commons or from our own production. The photos are either in the public domain, or licensed under free linceses: Free-Photos.biz license, GPL, Creative Commons or Free-Art license. Some very few other photos where uploaded to Free-Photos.biz by our users and released into the public domain or into free usage under another free license (like GPL etc.)

All photos in average size can be saved by everyone without registration (by right-clicking) - and all photos can be downloaded in full-size and without the big watermark by members (by left-clicking) (registration and free membership required).

While the copyright and licensing information supplied for each photo is believed to be accurate, Free-Photos.biz does not provide any warranty regarding the copyright status or correctness of licensing terms. If you decide to reuse the images from Free-Photos.biz, you should verify the copyright status of each image just as you would when obtaining images from other sources.


The use of depictions of living or deceased persons may be restricted in some jurisdictions by laws regarding personality rights. Such images are exhibited at Free-Photos.biz as works of art that serve higher artistic interests.

christianity portal