Завантаження...

13 Uetersen Verkaufsurkunde Heist 1361 01
 

 

 

This photo was viewed 0 times and was downloaded in full size 0 times.

This photo was liked 0 times

Source page: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:13_Uetersen_Verkaufsurkunde_Heist_1361_01.jpg

Summary

Description
Deutsch: Verkaufsurkunde von 1361 auf lataienich. In dieser Verkauf der Ritter Hartwich von Heest das Dorf Heist für 700 Mark an das Kloster Uetersen. In diesen Kaufvertrag wird auch der Uetersener Propst Nicolaus (auch: Nikolaus) (* um 1310; † um 1365) erwähnt
  • Deutsche Übersetzung:

Allen denjenigen, so dieses sehen oder hören werden, Wir HARTWICUS genannt Heest (Heist), ein Soldat, und Hartwicus, dessen Sohn, begehren, dass es werde bekannt, und bei gegenwärtigen erkennen Wir dieses öffentlich wieder und contestieren, dass mit Consens und Rath und Genehmigung aller unserer Erben und Blutsfreunde, deren Consens hierzu erfordert wird, mit vorgängiger voller und weiser Deliberation (Beratschiagung) durch einen gerechten Verkauf haben verkauft und freiwillig abgetreten, den ehrlichen und gottesfürchtigen Personen Nicolaus, dem Probsten, Alheide, der Priorin und dem Heil. Convent in Uetersen und deren ewigen Nachfolgern unser Gut, genannt Heest mit dem Hause Bothop sich erstreckend auf der einen Seite an den Zulauf des Wassers, genannt Haverbecke, mit allen Äckern, gebauten und ungebauten Wäldern, Weiden, Wiesen,Wassern und deren Ablauf, Holzung und Holzhauung, so bei erwähntem Gute und dem Hause Bothop, es sei, wie es wolle, gehörig, und mit allen Rechten, Freiheiten, so dabei gehörig und hervorkommen und allen Einkünften, welche vormals von Rechts und Gewohnheits wegen, wie es auch sei bei obgedachtem Gute und dem Gutshause Bothop gehörenden, wie Wir und unsere Vorfahren oben genanntes Gut und das Haus besessen haben, viele Zeiten nach dem Erbrecht und Eigentum, ewig frei und friedlich zu besitzen, und mit dem höchsten und niedrigsten Gericht, unter beider und einer Regierung und allen Dienstbarkeiten, wie Wir oben erwähntes Gericht von dem Edlen Herrn, Herrn unserem Adolph Grafen zu Holstein und in Schauenburg gehabt und gehalten verbunden, für siebenhundert Mark Hamburger Pfennige uns ganz bezahlt, und in unsern notwendigen Gebrauch verwandt.

Und verheißen nichts desto weniger für uns und unser Erben und ewigen Nachfolgern mit unser unter geschriebenen Mitbewilligern oben erwähnten Probst, Priörin und Convent obenerwähntes Gut und das Haus Boethop mit allen Einkünften und. Zubehör, wie vörher gesagt Zehnten, Buttergeldes, Grundhauer und in Summa aller Intraden, wozu meine Untertanen in meinem Gerichte, an welchem Orte dieselbe auch wohnen, verbunden sind, durch die Nachlässigkeit und Verzögerung meiner Boten einigermaßen nicht möge gehindert werden, so gebe ich denen Vorstehern desselben Klosters die vollkommene Macht, durch ihre Boten für dasjenige, so ein jeder schuldig ist, doppelt Pfand zu nehmen, und sofort aus meinem Gericht zü bringen, auch, wenn vorbesagte meiner Untertanen ihre Pfande innerhalb 14 Tagen wieder zu lösen verabsäumen würden, zu verkaufen. Damit auch durch einige Dienste das Kloster Ütersen noch mehr zunehmen möge, so erlasse ich meinen Untertanen zu Osterbrück-Mür--lo-und Esingen alle und jede Dienste, welche sie mir und meinen Erben, wenn sie von ihnen gefordert würden, tun müssen und gebe sie davon frei, indem ich sie zum Dienst des Klosters Ütersen bescheide, also nämlich, daß ein jeder derselben, wann und zu welcher Verrichtung er von dem Vorsteher des Klosters wird berufen werden, jährlich zum Nutzen selbigen Klosters zwei Tage treulich zu dienen schuldig sein soll. Überdem verstatte ich auch dem Kloster die Schweinemast und Holz, zu allem dessen Gebrauch, wo und wozu es dessen bedarf~ zu fällen, auch zu dessen Nutzen wegzuführen, in allen meinen Gütern, wo es selbigem zu seinem Vorteil am besten zu sein scheint. Damit ich auch an dem Gebet und den guten Werken, welche der Herr durch die daselbst annoch einzunehmende Personen zu verrichten verleihen wird, allerdings mit Heil haben mögen, will ich gestatten und zulassen, das gedachten Convents eigenen oder auch anderen Jägern, welche selbiger~ wird haben können, für einer jeden zuerst eingenommenen Person Tisch zu ihrer Ergötzung zwei Rehböcklein in meinen Jagden jagen und fangen möge. Zur Urkund dessen ist mein Siegel hieran gehänget worden. Gegeben im Jahr des

Herrn 1285, am Tage der heiligen Jungfrau Scholastica.
Date 23 November 2008(2008-11-23)
Source Own work
Author Huhu Uet
Hinweis zur Lizenzierung und Nutzung meiner Bilder und Filme
Flag of Germany.svg
  Information about licensing and usage of my images and videos
Flag of the United Kingdom.svg
„Freie Enzyklopädie“ bedeutet: Kostenlos verfügbare Inhalte, aber urheberrechtlich geschützt. Frei bedeutet in dem Zusammenhang nicht Freiwild!   "Free encyclopedia" means: Contents free of charge, but protected by copyright laws. In this context free does not mean fair game!
Meine Bilder und Filme sind unter der GNU Lizenz für freie Dokumention (GFDL) und der CreativeCommons (CC) lizensiert. Das bedeutet, daß Sie die Bilder und Filme gegen eine kleine immaterielle Gegenleistung kostenlos verwenden dürfen: Nennung des Autors und der Lizenz. Das bedeutet im Einzelnen:

Wenn Sie meine Bilder und Filme verwenden wollen, tun Sie dies einfach und problemlos konform der entsprechenden Lizenzen, eine weitere Rücksprache ist nicht erforderlich. D.h., Sie müssen den Bildautor und die Lizenz nennen. Im Fall GFDL-lizenzierter Bilder bedeutet dies: Im Internet müssen Sie auf den Originaltext der Lizenz verlinken, bei Druckwerken müssen Sie den Lizenztext abdrucken. Bei CreativeCommons-lizenzierten Bildern und Filme ist es üblicherweise ausreichend, die entsprechende Lizenz anzugeben.

Bilder und Filme, die mit CC-BY-SA lizenziert sind, dürfen unter dieser Lizenz auch für kommerzielle Zwecke genutzt werden. Bilder und Filme, die mit CC-BY-NC-ND lizenziert sind, dürfen unter dieser Lizenz nicht kommerziell verwendet werden. In diesem Fall müssen Sie die Alternative GFDL wählen.

Alles andere außerhalb der Lizenzbedingungen, insbesondere der Wunsch, das Bild ohne Angabe von Autor und/oder Lizenz zu nutzen, ist Gegenstand eines privaten honorarpflichtigen Vertrages zwischen Ihnen und mir. Dies ist kein Angebot, sondern der Hinweis auf den einfacheren Weg oben.

 

My images and videos are licensed under the GNU Free Documentation License (GFDL) and CreativeCommons (CC). That means you may use my images and videos free of charge against a little immaterial eqivalent, naming the author and license. That means in detail:

If you'd like to use one of my images and videos, please use it simply and without difficulty according to the terms of the respective licence without any further requests. I.e., you have to name the author and the license. In case of GFDL-licensed images: On the internet you have to put a link to the original license text, and in print works you have to reprint the full license text. In case of a CC-licensed image it is normally sufficient to mention the respective license.

Images and videos licensed under CC-BY-SA may be used commercially under that license. Images and videos licensed under CC-BY-NC-ND may not be used commercially under the respective licence. In that case you have alternatively to choose GFDL.

Anything else besides these terms of license, especially the request to use the images and videos without naming the author and/or the respective license will be subject to a private contract liable to royalties between you and me. This is not an offer but a clue to the easier way shown above.

Licensing

I, the copyright holder of this work, hereby publish it under the following license:
w:en:Creative Commons
attribution
This file is licensed under the Creative Commons Attribution 3.0 Unported license.
You are free:
  • to share – to copy, distribute and transmit the work
  • to remix – to adapt the work
Under the following conditions:
  • attribution – You must attribute the work in the manner specified by the author or licensor (but not in any way that suggests that they endorse you or your use of the work).



Licensing:
Creative Commons Attribution 3.0 Unported

Comments

Only registered users can post comments. Please login



EXIF data:
File name 13_uetersen_verkaufsurkunde_heist_1361_01.jpg
Size, bytes 504714
Mime type image/jpeg
The images at Free-Photos.biz come mainly from Wikimedia Commons or from our own production. The photos are either in the public domain, or licensed under free linceses: Free-Photos.biz license, GPL, Creative Commons or Free-Art license. Some very few other photos where uploaded to Free-Photos.biz by our users and released into the public domain or into free usage under another free license (like GPL etc.)

All photos in average size can be saved by everyone without registration (by right-clicking) - and all photos can be downloaded in full-size and without the big watermark by members (by left-clicking) (registration and free membership required).

While the copyright and licensing information supplied for each photo is believed to be accurate, Free-Photos.biz does not provide any warranty regarding the copyright status or correctness of licensing terms. If you decide to reuse the images from Free-Photos.biz, you should verify the copyright status of each image just as you would when obtaining images from other sources.


The use of depictions of living or deceased persons may be restricted in some jurisdictions by laws regarding personality rights. Such images are exhibited at Free-Photos.biz as works of art that serve higher artistic interests.

christianity portal